Tag 1 – Montag, der 12. November 2012
08:00 – 09:00 Registrierung und Begrüßungskaffee
09:00 – 10:00

Keynote: 5 Social Media Trends Changing Consumer Behavior

Kyle Lacey, Autor der Bücher Branding Yourself (deutsche Ausgabe: Die Ich-Marke: Erfolgreiches Eigenmarketing mit Social Media),Twitter Marketing for Dummies und Social CRM for Dummies Sessions finden teilweise oder ganz auf englisch statt.

The digital media revolution has totally transformed the way brands acquire, grow and retain customers. To effectively engage and serve today’s hyper-connected consumers, smart marketers are replacing the one-size-fits-all marketing communication strategies of the past with well-integrated one-to-one customer engagement strategies that include the tools in the world of social media from Twitter to Facebook. In this presentation, Kyle Lacy of ExactTarget will give 5 key changes in the social revolution and why it should matter to you.

Referent: Kyle Lacy, Principal of Marketing Research and Education, ExactTarget

10:00 – 10:30 Kaffeepause
10:30 – 11:25

Track 1:

Von Social Media zum Social Business – Wie man Web 2.0 im Unternehmen verankert

Twitter, Facebook & Co. haben ganz sicher unser Leben dramatisch verändert, ob es nun politisch wie bei den Revolutionen im Nahen Osten war oder aber im ganz privates Leben. Die Kommunikationsformen und Verhaltensweisen aus den sozialen Medien machen aber auch vor Unternehmensmauern keinen halt. Nicht nur die Digital Natives wollen kommunizieren und arbeiten, wie sie es aus dem Web 2.0 gewohnt sind. Unternehmen sollten reagieren und die Potentiale für das eigene Geschäft schöpfen, von Social Media zum Social Business.

Referent: Stefan Pfeiffer, Marketing Lead Social Business Europa, IBM Deutschland

Track 2:

Kollektive Intelligenz nutzen: Crowdsourcing & Open Innovation

Crowdsourcing und Open Innovation bergen großes Potenzial: Unternehmen können im Internet direkt mit ihren Kunden zusammenarbeiten, um Lösungsvorschläge oder Produktinnovationen zu erarbeiten. Meist über einen Wettbewerb organisiert, ist die „Crowd“ hoch motiviert und die weltweite Community erzielt häufig bessere Ergebnisse als über klassisches Outsourcing möglich wäre. Hören Sie von unseren Experten, wie Sie ein erfolgreiches Crowdsourcing Projekt auf die Beine stellen und welche Risiken es zu beachten gilt.

Referenten: Alexander Ewig, COO, Wunderman Deutschland Wolfgang Sturm, Leiter des Social Media Managements, A1 Telekom Austria

11:25 – 11:30 Kurze Pause
11:30 – 12:30

Track 1:

Community- & Redaktions-Management Best Practice

1) Fallstudie: Opel
Wer in diesen Vortrag geht, ist für alle Fälle gewappnet. Wie managed man eine Community mit mehr als 250.000 Mitgliedern (oder 250 Mitgliedern)? Gefahren lauern überall, denn oft wollen Fans etwas anderes als die Unternehmen, die Social Media betreiben. Der Referent gewährt einen Blick hinter die Kulissen in das Redaktions- und Community Management in der Praxis bei Opel und erklärt, wie Sie in Zukunft alles richtig machen – und ein Star der Social Media Szene werden.

2) Fallstudie: Lufthansa Blue Legends: Location Based Marketing
Mit Blue Legends hat Lufthansa als erstes europäisches Unternehmen eine Facebook-App in die Connected Apps Plattform von foursquare integriert. Blue Legends ist ein neuer Weg der intrinsisch motivierten Kundenbindung auf Grundlage von Location Based Services: Mit Hilfe von Gamification-Elementen vernetzen Passagiere der Airline spielerisch ihre Kundendaten mit Nutzerdaten aus Facebook und foursquare.

Referenten: Alexander Lengen, Manager Social Media, Adam Opel AG Thomas Kaspar, Head of Customer Journey Management, Ray Sono AG

Track 2:

Social Media Monitoring: welche KPIs für welchen Channel Sessions finden teilweise oder ganz auf englisch statt.

Wenn Sie Social Media Beiträge in Diskussionsforen, Webblogs und Social Communitys nicht systematisch beobachten und analysieren, leben Sie gefährlich und vergeben gleichzeitig ein riesiges Optimierungspotential. Als Hilfsmittel stehen kostenlose als auch professionelle und damit kostenpflichtige Werkzeuge zur Verfügung. Unsere Referenten zeigen Ihnen, welche der neuen KPIs für Sie relevant sind und wie Sie das richtige Tool auswählen, um Ihr Monitoring erfolgreich in die Tat umzusetzen.

Referenten: Alex Emberey, CEO & Co-Founder, Ladder Digital

12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:25

Featured Session:

Social Conversions – Social Media Marketing Next Level

Denn sie wissen nicht, was sie tun. Ja, fast alle tun es schon: Facebook, Twitter, Google+ oder Pinterest. In Social Media wird Geld und Zeit investiert. Aber wozu? Und was bringt es wirklich? Haben Sie genug iPads verschenkt, Fans gesammelt und Apps entwickelt? Und jetzt? Jetzt wird es doch endlich Zeit für den nächsten Schritt. Der “next level” heißt: Social Conversions. Wie werden aus “Likes” echte Kunden, wie werden Repins zu Geld, Retweets zu Leads und Circles zu Markenbotschaftern? Holen Sie sich Strategien, Anleitungen, Tipps und Erfolgsbeispiele zum Thema Social Conversions. Erfahren Sie, wie Sie abseits von Tools und großen Budgets mit Social Media mehr erreichen können und endlich auch mal Business machen.

Referent: Robert Seeger, Co-Founder und President, FMX World

14:25 – 14:30 Kurze Pause
14:30 – 15:30

Track 1:

Facebook ist voll! Die richtige Contentstrategie um auf der Wall gehört zu werden

Mit der exponentiell steigenden Schar von Marken und Unternehmen, die „social media machen“, nimmt auch die Anzahl der Gewinnspiele, Video Contests und Wallpostings zu. Der User ist nicht nur überfordert, sondern selektiert knallhart und lässt nur Marken in sein soziales Netzwerk, die eine hohe Emotionalität auslösen und nachhaltig attraktiven Content versprechen. Ein Wettlauf gegen die Zeit, bevor aus einer mühsam zusammengebrachten Gemeinde ein Community-Friedhof wird. André Gebel zeigt an Beispielen wie dem Fusionator Contest von Beck´s Mix oder der Franziskaner Hütten-Auszeit, wie man eine wachsende und aktive Community langfristig aufbauen kann.

Referenten: André Gebel , Vorstand Beratung & Strategie , coma AG Timo Joost, Social Media Manager, mobile.de

Track 2:

Vertrauen 2.0 – als Marketing und Vetriebsinstrument

Social Media Kundendienst ist das bessere Social Media Marketing

Im Bereich Service-Angebote über Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+ & Co schlummert großes Potenzial. Und auch wenn Sie auf diese Weise nur einen kleinen Kreis Ihrer Kunden erreichen – der daraus erzeugt Nutzen in Form von Kundenzufriedenheit ist nicht zu unterschätzen! Mirko Lange wird Ihnen Kundenservices über Social Media vorstellen und einen Einblick geben, welche – gerade eben nicht herkömmlichen – ROI-Modelle sich zum Nachweis des Nutzens eignen. Im Anschluss veranschaulicht Andreas Bock wie die Telekom mit Ihrer Plattform Telekom-hilft den Kundendialog erfolgreich über Social Media führt und welche Chancen und Risiken sich daraus ergeben.

Referenten: Andreas H. Bock, Managing Director, St.Gallen Institute GmbH Mirko Lange, Geschäftsführer, talkabout communications GmbH

15:30 – 16:00 Kaffeepause
16:00 – 16:50

Track 1:

Social Media: Erfolgreich Chancen verpassen

Referent: René Seifert, Co-Founder & Geschäftsführer, Brain Pirates GmbH (München)

Track 2:

Gamification: Steigerung von Engagement, Viralität und Kundenbindung

Gamification entwickelt sich als wichtiger Trend: bis 2012 soll Gamification für Konsumgütermarketing und Kundenbindung so wichtig sein wie Facebook oder Amazon. In den nächsten 3 Jahren werden mehr als 50% der Unternehmen ihre Innovationsprozesse mit Hilfe von Gamification Maßnahmen unterstützen. Letztendlich geht es dabei um die Motivierung der Massen: auf spielerische Art und Weise sollen mit Hilfe von Ranglisten, virtuelle Güter, Highscores, etc. das Engagement der Kunden gesteigert sowie Viralität und Kundenbindung erhöht werden. Wie Sie ein eigenes Projekt mit Gamification Ansätzen ausstatten, zeigen unsere Experten und geben Ihnen Tipps und Tools rund um Social Rewards.

Referenten: Martin Szugat, Geschäftsführer, Datentreiber Dr. Tobias Bürger, Produktmanager Personalization & Social Media, PAYBACK

16:50 – 17:00 Kurze Pause
17:00

Best of Social Media Award 2012
Begrüßung durch Martin Korosec, Geschäftsführer Verlag Werben & Verkaufen

Keynote Interview mit Hans Sarpei, Fußballer und Social Media-Phänomen
Interview mit Jochen Kalka, Chefredakteur W&V, Kontakter, LEAD digital
Preisverleihung mit anschließendem Get-together

Referent: Hans Sarpei, Fußballer und Social Media Phänomen

* Sessions finden teilweise oder ganz auf englisch statt. Sessions finden teilweise oder ganz auf englisch statt.

szmtag